Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Organische Stickstoffdüngung

Organische Dünger haben aufgrund ihrer organischen Substanz und ihrer Inhaltsstoffe (zahlreiche Pflanzennährstoffe in mehr oder weniger pflanzenverfügbarer Form) eine komplexe Wirkung. Die organische Substanz trägt zur Humusreproduktion bei. Die Nährstoffe sollen möglichst effizient eingesetzt und – soweit sie den aktuellen Bedarf der Kulturen nicht decken können - über Mineraldünger optimiert werden.

Die Nährstoffe Phosphor, Kalium und Magnesium aus organischen Düngern können wie bei Mineraldüngern zu 100 Prozent angerechnet werden. Die Ausnutzung des Stickstoffes ist bei organischen Düngern dagegen nach Art, Ausbringungszeitpunkt, Ausbringmenge und Ausbringtechnik sehr unterschiedlich.

Bei der organischen Düngung ist die Stickstoffeffizienz mit durchschnittlich 65 Prozent deutlich geringer als bei der mineralischen Düngung mit einer Stickstoffeffizienz von 90 Prozent.

Langfristige Ausnutzung durch Pflanzen

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.