Fachberater Östliches Niedersachsen

Gerrit Wilmsen
Östliches Niedersachsen

Mobil: +49 (0) 151 19568120
E-Mail: gerrit.wilmsen@skwp.de

Wachstumsschub in den Kulturen

Die warmen Temperaturen der vergangenen Wochen haben zu einem kräftigen Wachstumsschub der Kulturen geführt. Niederschläge verteilten sich regional unterschiedlich stark, sodass sich in einigen Regionen auf leichteren Flächen erste Trockenschäden zeigen, während in anderen Regionen Boden durch Starkniederschläge abgeschwemmt wurde. Im Getreide wird neben Fungizidmaßnahmen, teilweise noch Dünger gestreut, um entsprechende Qualitäten in der Ernte zu erreichen. Hierzu eignet sich PIAGRAN® pro oder auch PIAMON® 33-S sehr gut, sofern noch Schwefel mit zum Einsatz kommen soll.

Die Düngemaßnahmen laufen

In den Frühjahrskulturen laufen die Pflanzenschutzmaßnahmen und auch noch weitere Düngemaßnahmen. Soll in Mais noch granulierter Dünger gestreut werden, sollte dies rechtzeitig erfolgen. So lassen sich Verätzungen – durch auf dem Blatt liegengebliebene Düngergranalien – vermeiden. Flüssigdünger wie PIASAN® 28 kann zu späterem Zeitpunkt ab dem 6. Blattstadium mit Schleppschläuchen appliziert werden. Bei angepasster Geschwindigkeit laufen die Schleppschläuche so nicht über die Pflanzen und die Düngemaßnahme ist pflanzenverträglich.

Wird in Grünland Flüssigdünger eingesetzt, sollte darauf geachtet werden, dass die Schnittwunden vom Mähen verheilt sind und die Sonneneinstrahlung sowie die Temperaturen (weniger als 25 °C) nicht zu hoch sind.  Bei ausreichender Wachsschicht lässt sich so insbesondere in den Abendstunden pflanzenverträglich Flüssigdünger mit einer Querverteilung auf Pflanzenschutzniveau ausbringen.

Termine

Merken Sie sich bereits jetzt folgende Termine vor, auf denen wir Sie herzlich begrüßen:

01./02.06.2023: Feldtag Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Versuchsstation Poppenburg

07.06.2023: Feldtag SKW Piesteritz, Anwendungsforschung Cunnersdorf

13.06.2023: Regionaler Feldtag in Eitzum

20.06.2023: Feldtag Landberatung, Salzgitter-Ohlendorf