Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Aktuelles vom Feld

Durch größeren Niederschlagsmengen in vielen Teilen des Beratungsgebietes mussten die Ernte- und Saatarbeiten kurzzeitig unterbrochen werden. Die Auflaufbedingungen haben sich dadurch weiter verbessert.

Trotzdem reichen die Regenmengen noch nicht aus um für ausreichende Bodenfeuchte im Unterboden zu sorgen.

In aufgelaufenen Wintergetreidebeständen stehen nun die Herbizid-Behandlungen an. Durch die angekündigte warme Witterungsphase sollte dabei auch die Kontrolle von Schaderregern (Blattläuse und Zikaden), die als Virusvektoren für einige Krankheiten fungieren, mit erfolgen und gegebenenfalls behandelt werden.

Bei der Düngung ist mit der am 6. Juni 2019 in Kraft getretenen Verordnung über ergänzende düngerrechtliche Vorschriften in Sachsen-Anhalt (Landesdüngeverordnung) auf Folgendes zu achten: www.llg.sachsen-anhalt.de

  • Untersuchung der Nährstoffgehalte (Gesamtstickstoff, verfügbarer Stickstoff oder Ammoniumstickstoff und Gesamtphosphat) von Wirtschaftsdüngern einschließlich Gärrückständen vor der Ausbringung
  • Die verlängerte Sperrfrist für die Aufbringung von Festmist und Kompost vom 15. November bis 31. Januar
  • Die Überschreitung des ermittelten Stickstoff-Düngebedarfes um maximal zehn Prozent

Lutz Gorywoda

SACHSEN-ANHALT

Tel.: +49 (0) 34741 78407
Mobil: +49 (0) 175 2237814
E-Mail: lutz.gorywoda@skwp.de


René Lippmann

SACHSEN-ANHALT

Mobil: 0151 19533645
E-Mail: Rene.Lippmann@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.