Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Aktuelles vom Feld

Alle Feldarbeiten sind so gut wie beendet. Die letzten Bodenbearbeitungsmaßnahmen laufen. Letzte Zuckerrüben werden gerodet. Die Erträge spiegeln die Niederschlagsverteilung in Sachsen-Anhalt wieder. Es wurden Ergebnisse von 130 dt/ha bis 650 dt/ha bei Zuckergehalten von 17 bis 18 Prozent erzielt.

Nachtfröste bremsen das Wachstum der Kulturen. Die Technik wird winterfest gemacht.

 

Getreide- und Rapsmarkt

In Deutschland sind gegenwärtig etwa 18 Prozent Überschüsse an Getreide vorhanden. In Sachsen-Anhalt sind momentan 17 Prozent mehr Mengen am Markt als 2018. Trotzdem tendiert der Markt stabil mit einem leichten Aufwärtstrend. Ursache hierfür sind Exporte, die die EU realisieren konnte. Die Ukraine und Russland sind mit Exporten sehr zurückhaltend. Der Grund ist unbekannt. Die US-Exporte sind schleppend und nicht auf dem Niveau der Vorjahre. A-Weizen wird von 170-172 €/t gehandelt, Gerste mit 150 €/t und Raps von 375 bis 385 €/t. Zurzeit steigen auch die Rapspreise. Im Vorjahr waren 22,7 Mill. Tonnen Raps auf dem deutschen Markt. 2019 sind es 16,8 Mill. Tonnen. Ursache hierfür ist die reduzierte Anbaufläche für Raps. In Sachsen-Anhalt betrug die Rapsfläche im Erntejahr 2018 152.000 ha und in diesem Jahr 72.000 ha.

René Lippmann

SACHSEN-ANHALT

Mobil: 0151 19533645
E-Mail: Rene.Lippmann@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.