Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Lagerstabilität von Düngemitteln

Beim Einsatz von Nitrifikations- und Ureaseinhibitoren ist neben der prinzipiellen Wirksamkeit und Umweltverträglichkeit eine hohe Lagerstabilität wichtigste Grundvorrausetzung. Diesbezüglich gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Markenprodukten der SKW Piesteritz und Düngemitteln unbekannter Herkunft.

Wirkstoffgehalt des Ureaseinhibitors im Zeitverlauf

Vor allem, wenn Urease- oder Nitrifikationsinhibitoren erst während des Transport oder der Lagerung auf ein Harnstoffdüngemittel aufgetragen werden, kann die Wirksamkeit mehr oder weniger stark eingeschränkt sein. Zum einen ist eine exakt am Wirkungsgrad ausgerichtete und gleichmäßige Aufbringung technologisch hochanspruchsvoll, andererseits können Wirkstoffe sich nach der Auftragung sehr schnell verflüchtigen.

Umgehen lassen sich solche Unsicherheiten durch die Wahl von Fertigprodukten, bei denen die Urease- und Nitrifikationsinhibitoren bereits während der Produktion zum Dünger gegeben werden. Die Qualität dieser Dünger ist auch in Bezug auf die Wirkstoffgehalte jederzeit nachprüfbar, so dass der Anwender eines Fertigprodukts hier klar im Vorteil ist.

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.