Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Vorratsschädlinge im Blick haben

Die kommende Getreideernte beginnt in den nächsten Wochen. Um einen ausreichenden Schutz vor Reiskäfern, Kornkäfern und Motten zu haben, ist eine gründliche Reinigung der Getreidevorratsläger und Silos nötig. Noch vorhandenes Getreide ist auszulagern und zu verwerten. Die Oberflächen der Läger sollten möglichst glatt und rissfrei sein, um den Schädling keine Möglichkeit zu geben sich zu verkriechen. Außerdem hat sich eine chemische Behandlung der leeren Speicher bewährt. Das Präparat sollte flächig aufgetragen werden, weil die Wirkung gegen versteckt lebende Schädlinge eingeschränkt ist und wenig verdampft. Bei Mottenbefall kann auch eine Nachbehandlung des Lagers notwendig sein, weil die Puppen des Schädlings nicht ausreichend bekämpft werden.

Webinare

25. Juni 2020: Digitales f3-Scheunengespräch: Ein Blick auf Zukunfts-Felder.

30. Juni 2020: Ernte 2020 - Wie lautet die optimale Vermarktungsstrategie?


Anmeldung und nähere Informationen unter: https://webinar.duengerevents.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.