Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Die Feldtagsaison geht trotz Corona erfolgreich zu Ende

Es wurden trotz Corona einige Praxisdialoge in Nieder- und Oberbayern durchgeführt. Strenge Auflagen und natürlich mit Maske (Mund- und Nasenschutz) waren und sind Standard. Landwirte und Händler informierten sich in kleinen Gruppen über die Erneuerungen in Maiszüchtung, Pflanzenschutz und Düngung. Das Interesse an stabilisierten Fertigprodukten wie ALZON® neo-N und PIAGRAN® pro ist groß.

Das ALZON® neo-N vereint die Vorteile von Urease- und Nitrifikationsinhibitor in einem Produkt: Der Ureaseinhibitor vermeidet Ammoniakverluste, welche bei einer Kombination von Trockenheit und hohen Temperaturen potenziell auftreten können. Dadurch ist eine Einarbeitung nicht erforderlich. Der Nitrifikationsinhibitor verzögert anschließend die Umsetzung von Ammonium zu Nitrat. Der Ammonium-Stickstoff ist voll pflanzenverfügbar, unterliegt aber, anders als Nitrat, nicht der Auswaschung und stellt auch kein Ausgangspotenzial für die Bildung von hoch-klimarelevantem Lachgas dar. Dadurch sind Stickstoffverlustpotentiale entschärft und die Stickstoff Effizienz wird gesteigert.

Es kann festgehalten werden, dass ALZON® neo-N, ähnlich wie eine Hagelversicherung, eine Stickstoffversicherung gegen Wetterextreme ist.

Reinhard Lindinger

SÜDLICHES BAYERN UND ÖSTERREICH

Tel.: +49 (0) 8542 919661
Mobil: +49 (0) 151 19568125
E-Mail: reinhard.lindinger@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.