Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Pflanzenbauliche Situation

Mit der anstehenden Gabe zur Qualitätsabsicherung im Winterweizen ist die Düngung der Winterkulturen abgeschlossen. In den kommenden Tagen sind Regenfälle vorhergesagt. Diese sind auch notwendig, um den Dünger in Lösung gehen zu lassen. PIAGRAN® pro eignet sich deutlich besser als Harnstoff ohne Ureaseinhibitor für diese Anwendung. Sollte Niederschlag zunächst ausbleiben, kann PIAGRAN® pro auf der Bodenoberfläche verbleiben, ohne dass Verluste in Form von Ammoniak auftreten. Einsetzender Regen lässt PIAGRAN® pro in Lösung gehen. Die Pflanzenwurzel kann den Dünger rasch aufnehmen. Die Ertrags- und Qualitätsparameter des Bestandes werden nachweislich positiv davon beeinflusst.

Raps- und Getreidemarkt

Wenig Angebot auf dem Rapsmarkt. Die Erzeuger halten die auf den Betrieben lagernden Restmengen zurück, weil man auf steigende Preise hofft. Für die neue Ernte werden nur verhalten Vorkontrakte abgeschlossen. Zu vage sind derzeit die Ertragsschätzungen. Sicher scheint zu sein, dass die Ernte beim Raps enttäuschend verlaufen wird.

Beim Getreide sieht es dagegen besser aus. Auch hier wird keine große Ernte erwartet, aber durchschnittliche Erträge scheinen erzielbar. Der Handel läuft ruhig, aber stetig, bei leicht zurückgenommen Preisangeboten.

Webinare

19.05.2020: Schon wieder Trockenzeit 2020 – Pech oder Dauerzustand

26.05.2020: Auswege aus der Abwärtsspirale – Pflanzenbauliche Reaktionen auf die neue Düngeverordnung

Anmeldung und nähere Informationen finden Sie hier.

 

Henning Höper

SCHLESWIG-HOLSTEIN

Tel.: +49 (0) 4361 5063655
Mobil: +49 (0) 151 19568108
E-Mail: henning.hoeper@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.