Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Pflanzenbauliche Situation

Das sommerliche Wetter ist von sehr wechselhaftem abgelöst worden. Bei Temperaturen deutlich unter 20 °C reift das Getreide derzeit langsam ab. Das Dreschen der Wintergerste wird auch in der kommenden Woche noch nicht stattfinden, zumal immer wieder Regenschauer niedergehen.

Nachdem die vergangenen Jahre durchweg von sehr ausgeprägten Trockenphasen, gepaart mit ungewöhnlicher Hitze während der Phase der Ertragsbildung gekennzeichnet waren, zeigt sich in diesem Jahr wieder eine Witterung, die „früher“ häufig den frühen Sommer kennzeichnete. Ein Ausbleiben des Azorenhochs zu Julibeginn hat nicht selten sehr durchwachsene Sommer zur Folge gehabt.

Wohl dem, der eine Trocknung zur Verfügung hat. Die haben wir in den letzten Jahren nicht gebraucht.

 

Markt

Es finden derzeit so gut wie keine Verkäufe statt. Die Offerten für die neue Saison sind leicht zurückgenommen und alterntige Ware gibt es nur noch in sehr geringen Mengen.

Online-Seminar

7. Juli 2020: Green Deal 2030 – kann die Landwirtschaft das Klima retten?

9. Juli 2020: Kein Regen in Sicht! Lohnt sich Bewässerung?

Anmeldung und nähere Informationen finden Sie hier.

 

 

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.