Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

duengerfuchs.de – von Experten für Profis – Flüssigdüngung im Raps

Wann ist der optimale Düngezeitpunkt für Winterweizen und wie viele Düngegaben sind notwendig? Dieser Frage ist unser Fachberater Henning Höper aus Schleswig-Holstein auf den Grund gegangen. Wie immer sollte vor der Düngung eine Düngebedarfsermittlung gemacht werden. Besonders wichtig für Ertrag und Rohproteingehalt ist im Weizen die Düngung mit Stickstoff und Schwefel im richtigen Verhältnis. Mit 65 – 70 Bodenpunkten zählt der von Henning untersuchte Standort zu den mittleren Weizenstandorten. Schon frühzeitig wurde ALZON® flüssig-S 25/6 in den Weizen appliziert.

Weitere Fachberater werden nun über interessante Eindrücke aus Ihrer Region in dieser Playlist berichten.

Pflanzenbauliche Situation

Vielerorts haben Feldbestände Schwierigkeiten, so richtig in Schwung zu kommen. Gerade beim Winterraps, der über lange Zeit noch recht gut erschien, zeigen sich jetzt häufig Nährstoffmangelerscheinungen. Ein Grund dafür könnte der sehr milde Winter sein, der durchweg Wachstum ermöglichte. Dabei wurden Nährstoffe verbraucht, die offensichtlich jetzt vielfach im Mangel ist. Da die Befahrbarkeit der Flächen oft nicht gegeben war, konnte oftmals nicht gedüngt werden, als der Termin für konventionelle Düngemittel anstand.

Früh angedüngte Bestände präsentieren sich allgemein wüchsig und gut entwickelt. Sehr erfreulich ist auch das Erscheinungsbild von Flächen mit Einmaldüngung mit ALZON® flüssig-S 25/6. Gerade die Kombination von Stickstoff und Schwefel wird sich auszahlen.

Und auch im Getreide sieht man bereits jetzt die positive Wirkung dieser hervorragenden Maßnahme.

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.