Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Pflanzenbau

Während der vergangenen Woche kamen die Erntearbeiten bei der Wintergerste gut voran. Am Freitag führten dann regionale Regenfälle, die in Teilen auch sehr kräftig ausfielen, zu Unterbrechungen in den betroffenen Gebieten.

Bis dahin zeigten sich die Landwirte meist zufrieden mit den erzielten Ergebnissen. Sowohl die Menge als auch die Qualität der Gerste konnte überzeugen.

Inzwischen hat sich in allen Gebieten auch der Mais sehr gut zurechtgewachsen. Im Frühjahr war dies noch nicht so zu erwarten. Derzeit kann man von einer „normalen“ Entwicklung in den Regionen sprechen. Obwohl das Frühjahr trocken war, zeigt sich auch in diesem Jahr ein deutlicher Vorsprung bei Flächen, auf denen PIADIN® zum Einsatz gekommen ist. Die Pflanzen können sich hier gleichzeitig von Ammonium und Nitrat ernähren.

Bessere Wurzeln und die Möglichkeit für die Maispflanze, deutlich mehr Phosphat und Spurenelemente aus dem Boden verfügbar zu machen, sind Folge der ammoniumbetonten Düngung. Das sieht man in Versuchen sehr deutlich.

Getreide- und Rapsmarkt

Nur kurz durften sich die Erzeuger über gute Preise freuen. Mittlerweile haben die Kurse deutlich nachgegeben und befinden sich auf einem unbefriedigenden Niveau. Die gehandelten Mengen sind entsprechend gering.

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.