Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Pflanzenbau

Regionale Niederschläge helfen den Hackfrüchten in ihrer Entwicklung. Auch die Qualitätsgabe im Winterweizen wird durchgeführt um gute Qualitäten zu erreichen. Der Mais könnte etwas mehr Wärme vertragen, um in der Entwicklung schneller voran zu kommen. Für schöne Landschaften sorgt derzeit blühende Phacelia. Den Erbsen, die momentan in der Blüte sind, hat der Niederschlag gutgetan und man hofft auf gute Erträge. Im gesamten Arbeitsgebiet hat die Wintergerste mit der Abreife begonnen und die Ernte wird in vier Wochen beginnen, hier werden gute Erträge erwartet. Eine wichtige Maßnahme bei der Sommergerste ist die Abschlussbehandlung gegen Abreifekrankheiten. Diese befindet sich momentan im Stadium BBCH 32/37 und Ährenschieben und hat damit den richtigen Termin für die Behandlung erreicht. Nach der Ernte auf dem Grünland ist jetzt der richtige Termin Lücken nach zu säen. Der Naturheilmittel-Produzent Bombastus in Freital (Sachsen) hat die Ernte der Salbeiblüten beendet. Leider war die Ernte aufgrund der Apriltrockenheit und der Nachtfröste nicht so gut wie erwartet. Demnächst steht die Ernte der Blätter für die Teeproduktion an.

 

Märkte

Man erwartet eine schlechte Rapsernte durch die Frühjahrstrockenheit.

Termine

10. Juni 2020: Virtueller Feldtag
Anmeldung und nähere Informationen unter: www.duengerevents.de

23. Juni 2020: Digitales f3-Scheunengespräch: Ein Blick auf Zukunfts-Felder.
Anmeldung und nähere Informationen unter: https://webinar.duengerevents.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.