Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Optimale Bedingungen für die kommende Woche

Für die anstehende Woche sind wenig bis keine Niederschläge vorhergesagt, jedoch sind in der vergangenen Woche bis zu 40 Millimeter Niederschlag gefallen – das könnte die Befahrbarkeit der Flächen einschränken. Sobald diese jedoch gegeben ist, sollten die noch nicht gedüngten Bestände mit Nährstoffen versorgt werden. Mit der stabilisierten Düngung können hier Gaben zusammengefasst und mit ALZON® fest oder flüssig Stickstoffmengen von 80 bis 120 kg/ha im Getreide ausgebracht werden. Auch Stickstoff-Schwefel Dünger wie PIAMON® 33-S als festes Düngemittel oder ALZON® flüssig 25/6 für Anwender von Flüssigdünger, können optimal genutzt werden.

Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein Westliches Niedersachsen Östliches Niedersachsen Sachsen-Anhalt Berlin, Brandenburg Nordrein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen Sachsen, Thüringen Nördliches Bayern Südliches Bayern, Österreich Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz

Hannes-Friedrich Böse

ÖSTLICHES NIEDERSACHSEN

Mobil: +49 (0) 151 19568120
E-Mail: hannes-friedrich.boese@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.