Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

PIADIN® – der Gülleveredler zum Güllesilvester

Der Stickstoffbedarf von Pflanzen im Frühjahr hängt von diversen Faktoren, wie beispielsweise Kultur, Entwicklungszustand der Pflanzen, Witterung und mineralischem Stickstoffgehalt ab und steigt vorwiegend mit zunehmendem Pflanzenwachstum an. Daher ist es sinnvoll die Umwandlung vom, in Gülle und Gärrest enthaltenen Ammoniumstickstoff in Nitratstickstoff entsprechend zu verlangsamen. Hierfür empfiehlt sich die Anwendung von PIADIN®. Ergebnisse und weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Nicht nur die Befahrbarkeit muss gegeben sein

Bei der Applikation von Stickstoffdüngern zur aktuellen Jahreszeit, muss nicht nur die Befahrbarkeit gegeben sein. Der Boden muss aufnahmefähig sein, nach einer Stickstoffgabe bei Frost möglichst schnell auftauen und er darf nicht mit Schnee bedeckt sein. Die Vorschriften finden Sie auf der Website der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Auch muss die Düngebedarfsermittlung vorher erfolgt sein.

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.