Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Pflanzenbau

In den Frühdruschregionen hat die Ernte von Wintergerste regional begonnen. Spätestens kommende Woche folgen die übrigen Gebiete dieser Kategorie. Die Niederschläge haben zu einer guten Kornfüllung geführt, jedoch nehmen Krankheiten im Winterweizen zu. Ab und an werden Halmerkrankungen sichtbar.

Auch wurde das Wetter zur Heuernte genutzt. Je nach Region steht teilweise der dritte Schnitt an.

Die Läger werden, sofern noch nicht geschehen, für die Ernte vorbereitet.

Dieses Jahr ist ein Zuwachs von Singvögeln zu beobachten, auch der Storch hat sich in einigen Dörfern angesiedelt.

Märkte

Einhergehend mit Meldungen über eine verbesserte Ernteerwartung geben die Getreidepreise nach. Der Raps bleibt bei den festen Notierungen, auch weil sich die Bestände eher heterogen präsentieren.

Die Schlachtschweinepreise behaupten sich, da die coronabedingten Ausfälle lediglich verzögert ihre Abnehmer finden.

Bei den Kartoffeln beginnt die Saison für die heimischen Frühkartoffeln auf einem ähnlichen Preisniveau des Vorjahres.

 

Online-Seminare

30. Juni 2020: Ernte 2020 – Wie lautet die optimale Vermarktungsstrategie?

7. Juli 2020: Green Deal 2030 – kann die Landwirtschaft das Klima retten?

9. Juli 2020: Kein Regen in Sicht! Lohnt sich Bewässerung?

Anmeldung und nähere Informationen unter https://webinar.duengerevents.de

 

Carsten Koch

NORDRHEIN-WESTFALEN, RHEINLAND-PFALZ, HESSEN UND SAARLAND

Mobil: +49 (0) 151 19568109
E-Mail: carsten.koch@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.