Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Pflanzenbau

Immer wieder Ernteunterbrechungen durch Niederschläge. Vielerorts ist die Getreide- und Rapsernte abgeschlossen. Vereinzelt ist Mutterkorn auch in Triticale und Winterweizen aufgetreten, möglich durch eine geringere Befruchtung aufgrund von Regen und Kälte zur Blüte sowie starke Hitze oder ungleichmäßige Bestände. Sehr gute Bedingungen für die Saatbettbereitung.

Die Maisbestände präsentieren sich insgesamt sehr gut, auf den Grenzstandorten sieht man die Trockenheit sehr deutlich.

Bei Zuckerrüben nimmt der Befall von Cercospora örtlich deutlich zu. In einigen Gebieten tritt auch Sonnenbrand an den Rübenblättern auf.

Märkte

Aufgrund fehlender Nachfrage bleiben die Preise sowohl bei Raps als auch beim Brot- und Futtergetreide unter Druck.

Termine

30. August: 2019 Grünlandfeldtag in Busenhausen Westerwald ab 10.30 Uhr

Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein Westliches Niedersachsen Östliches Niedersachsen Sachsen-Anhalt Berlin, Brandenburg Nordrein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen Sachsen, Thüringen Nördliches Bayern Südliches Bayern, Österreich Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz

Carsten Koch

NORDRHEIN-WESTFALEN, RHEINLAND-PFALZ, HESSEN UND SAARLAND

Mobil: +49 (0) 151 19568109
E-Mail: carsten.koch@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.