Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Pflanzenbau

Je nach Wasserverteilung, Böden und Region präsentieren sich die Bestände sehr unterschiedlich. Die Wintergerste hat ein paar Spindelstufen reduziert, allerdings mit guter Ährenanlage (Bild 1 und 2).

Der Winterweizen ist teilweise in der Blüte (Bild 3) und der Befall von Getreidehähnchen ist weiterhin zu beobachten (Bild 4). Der Winterroggen zeigt sich ähnlich wie die Wintergerste (Bild 5).

Der Mais nach einem Grünroggenschnitt ist ebenso aufgelaufen (Bild 6).

Zuckerrüben befinden sich vielerorts kurz vor Reihenschluss und haben einen Rübenkörper gebildet (Bild 7 und 8).

Märkte

Da die Niederschläge weder in ausreichender Menge noch in allen Regionen angekommen sind, rechnen die Marktbeteiligten mit Ertragseinbußen, vor allem bei den Sommerungen. Alterntige Ware ist kaum noch vorhanden und der Handel mit der neuen Ernte ist aus besagten Gründen sehr zurückhaltend. Der Fokus liegt auf der Abwicklung bestehender Kontrakte.

Beim Schlachtschweinemarkt stabilisieren sich die Preise bei verhaltenden Erzeugerangebot.

 

Webinare

08.06.2020: Neue Düngeverordnung – Neue Herausforderungen
Anmeldung und nähere Informationen unter https://webinar.duengerevents.de

10.06.2020: Virtueller Feldtag
Anmeldung und nähere Informationen unter https://www.duengerevents.de

Carsten Koch

NORDRHEIN-WESTFALEN, RHEINLAND-PFALZ, HESSEN UND SAARLAND

Mobil: +49 (0) 151 19568109
E-Mail: carsten.koch@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.