Standort ändern
Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden Fachberater finden
Download

Pflanzenbau

Die erwartete, sehr frühe Wintergerstenernte lässt nun doch auf sich warten. Besonders die teils ergiebigen Niederschläge in der vergangenen Woche werden zu einem relativ normalen Druschbeginn führen.

Von den letzten Regenfällen konnten die Winterweizenbestände merklich profitieren. Die beginnenden Trockenschäden konnten so vielerorts noch kompensiert werden. Für die meisten Regionen stimmt die derzeitige Entwicklung vorsichtig optimistisch.

Auch die Sommerungen profitieren von den gegenwärtigen Witterungsbedingungen. Die Maisbestände legen nun täglich im Wachstum zu.

Getreide- und Rapsmarkt

Die Notierungen für Brotweizen haben in der vergangenen Woche merklich nachgegeben. Insgesamt bleibt das Marktgeschehen aber so kurz vor dem Start der Ernte relativ ruhig. Die letzten Lagerbestände auf den landwirtschaftlichen Betrieben werden nun geräumt.

 

Online-Seminare

30. Juni 2020: Ernte 2020 – Wie lautet die optimale Vermarktungsstrategie?

7. Juli 2020: Green Deal 2030 – kann die Landwirtschaft das Klima retten?

9. Juli 2020: Kein Regen in Sicht! Lohnt sich Bewässerung?

Anmeldung und nähere Informationen unter https://webinar.duengerevents.de

 

 

 

Rayk Parlow

MECKLENBURG VORPOMMERN

Tel.: 0151/19568110
E-Mail: rayk.parlow@skwp.de

Für den lokalen Wetterbericht und die automatische Auswahl Ihres Fachberaters geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein und wählen Ihren Standort aus.
Ihr neuer Standort:
Lutherstadt Wittenberg Sachsen Anhalt
Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und regelmäßig mit unserem Newsletter über intelligente Düngesysteme und interessante News vom Acker informiert werden. Dann melden Sie sich für den duengerfuchs.de Newsletter an.
Durch das Absenden der Newsletteranmeldung akzeptieren sie unsere Datenschutzbestimmungen.